Liebe Patientin, lieber Patient,

mit unseren Fachärzten für Dermatologie und Allergologie bieten wir Ihnen das gesamte hautärztliche Leistungsspektrum und Laserspektrum. In unserer Praxis können Sie optimale medizinische Versorgung in Anspruch nehmen.

Natürlich sind wir auch in den Wintermonaten für Sie wie gewohnt vor Ort erreichbar. 

Dabei ist es uns wichtig, innerhalb der Praxisräumlichkeiten weiterhin alle möglichen vorbeugenden Maßnahmen zur Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 durchzuführen. Hierzu gehört bekanntlich auch die ständige Zufuhr von Frischluft, insbesondere im Wartebereich. Je nach Außentemperatur kann es in unseren Räumlichkeiten daher leider auch empfindlich kalt werden. Bitte berücksichtigen Sie dies vor Ihrem Besuch und ziehen sich ggf. auch wärmer an.

Im Interesse aller verzichten Sie bitte auf einen Praxisbesuche, wenn Sie

- Husten, Fieber oder andere Symptome einer Erkältung oder Durchfall haben und kontaktieren uns stattdessen telefonisch.
- innerhalb der letzten 14 Tage in einem Corona-Riskiogebiet laut RKI waren. Diese finde Sie unter: www.rki.de

Ebenso bitten wir Sie zu Untersuchungen ohne Begleitpersonen zu erscheinen. In sämtlichen Räumlichkeiten ist verpflichtend eine medizinische Maske (OP-Masken oder FFP2 respektive Masken der Normen KB95/N95), gemäß der fünften Änderungsverordnung vom 23. Januar 2021 zur fünften Corona-Verordnung vom 30. November 2020, zu tragen. Dabei sind sogenannte Face Shields nicht ausreichend, da sie die Verbreitung von Aerosolen nicht vergleichbar verhindern.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihr Praxisteam

 


Sofern Sie bereits Patient / Patientin unser Praxis sind und zu den Priorisierungsgruppen gehören, besteht die Möglichkeit sich vor Ort bei uns Impfen zu lassen.

Hierzu bitten wir Sie das untenstehende Feld anzuklicken und der Registierung via Email zu folgen. Bitte entnehmen Sie weitere Information dem Link.

Sobald der Impfstoff für Sie zur Verfügung steht, erhalten Sie von uns eine Email. Wir bitten um Verständis, dass eine Registierung nur auf diesem Weg möglich ist und wir grundsätzlich keine telefonischen Auskünfte hierzu geben dürfen.

 

Impftermin für PatientInnen


 

 


 
E-Mail
Anruf
Infos